Was ist STRUKTURIERTES WASSER?

In Strukturiertem Wasser werden die H2O-Moleküle in einem geordneten, gleichmäßigen, geometrischen Muster angeordnet.

Die Strukturierten Wassermoleküle kommen in 2D zu einer, wie wir es sehen, hexagonalen Form zusammen, in 3D zu einer tetraedrischen Anordnung, wodurch eine perfekt geordnete Matrix aus flüssigen Wassermolekülen entsteht.

Diese Matrix ist ähnlich wie bei den Festkristallen. Daher können wir STRUKTURIERTES WASSER als kristallines Wasser bezeichnen.
 

Terahertz-Keramik-Technologie

  • Unsere Terahertz-Keramik-Technologie besteht aus einem Edelstahl-Zylinder, der mit verschiedenen Arten von Keramikkugeln und elektronischem monokristallinen Terahertz-Silizium mit einer Reinheit von 11N (= 99,9999999999999 % reines Silizium) gefüllt ist.
  • Wenn Wasser durchfließt, erzeugt es viele Wirbel, die ineinander übergehen und aufgrund der Zentripetalkräfte eine verstärkte Implosionsenergie erzeugen, ähnlich wie Wasser in einem Bach mit Steinen und Kieseln.
  • Das 11N reine Terahertz-Silizium hat eine bemerkenswert kohärente Molekularstruktur, die sich in den Wassermolekülen reproduziert.
  • Die verschiedenen Arten von Keramikkugeln ziehen Infrarotlicht an und geben Negative Ionen ab.
  • Die kombinierte Wirkung dieser Effekte erzeugt eine Ionendynamik, die hochkohärentes, STRUKTURIERTES WASSER ohne die Notwendigkeit von Magneten oder Elektrizität erzeugt.
 
Gematria Ltd.
Hillcrest House, Valebridge Road
Burgess Hill RH15 0RP
United Kingdom

Telefon +44 7717 472217 - E-mail: info@takumi-water.com
© 2020 Gematria Ltd.    |    Design